Rueckblick Jahreshauptversammlung TGW

 

Liebe Tennisfreunde,

am gestrigen Abend fand die Jahreshauptversammlung unseres TG Fliegerhorst statt. Im Rahmen dieser Versammlung wurde der alte Vorstand rund um unseren Vorsitzenden Frank (Reintjes) gebührend verabschiedet und im Nachgang ein neuer Vorstand mit unserem neuen Vorsitzenden Rudi (Böhm) an der Spitze gewählt.

Ich möchte mich auch im Namen aller Mitglieder nochmals bei unserem alten Vorstand herzlichst für die engagierte und uneigennützige Arbeit bedanken, welche Frank, Micha, Ute, Heike und Thomas (macht weiter im neuen Vorstand) in den letzten Jahren für diesen Verein geleistet haben !

Hierbei möchte ich besonders betonen, dass ich in all den Jahren, in denen ich in verschiedenen Vereinen Mitglied war, selten einen Vorsitzenden hatte, welcher allen Mitgliedern immer respektvoll und wertschätzend gegenüber getreten ist und auch in schwierigen Situationen immer für jeden ein offenes Ohr hatte. Frank, vielen Dank !!!

Die Messlatte wurde von den 5 hoch gelegt ... trotzdem hat sich für die nächsten Jahre, welche in Zeiten schwindender Mitgliederzahlen und aktuell fehlender Jugend sicherlich nicht einfach werden, ein neuer Vorstand gefunden, welcher gewillt ist, sich mit aller Kraft für diesen Verein und seine Mitglieder einzusetzen.

 

Mit Rudi an der Spitze als 1. Vorsitzendem werden die folgenden Mitglieder zukünftig diesen Verein führen und repräsentieren:

2. Vorsitzender:      Thorsten Zager

3. Vorsitzender:      Bernd Stümper

Kassenwartin:         Regine Lindemeier

Vergnügungswart:  Benny Woitzik

1. Sportwart:           Thomas Benfer

2. Sportwart:           Peter Stockschläder

Erfolgreiche Vereinsarbeit ist aber ohne die Unterstützung seiner Mitglieder heutzutage kaum möglich. Daher sind auch wir als neuer Vorstand natürlich darauf angewiesen. Viele Mitglieder wie Lothar, Vroni, Church oder auch die diversen MannnschaftsspielführerInnen (um nur einige zu nennen) sind hier bereits seit Jahren aktiv....

Unterstützung kann aber jedes Mitglied leisten ... und wenn es nur darum geht, an den diversen Veranstaltungen teilzunehmen und hierdurch das Vereinsleben hochzuhalten.

Soweit der Rückblick auf unsere Jahreshauptversammlung. Das nächste Highlight wird dann die Saisoneröffnung am 08.04.2017 sein. Die Teilnehmerlisten liegen seit gestern im Club aus. Natürlich aber werden wir hier zeitnah nochmals gesondert drauf eingehen und alle Mitglieder informieren.